Im Zuge des Auf­baus eines Stra­ßen­bahn­net­zes in Luxem­burg kam es zu einer Mehr­fach­be­auf­tra­gung für einen Betriebs­hof im Jahr 2010, die wir für uns ent­schei­den konnten.

Bei dem im Wes­ten des Kirch­berg-Pla­teaus, am Ran­de des Grün­walds, gele­ge­nen Grund­stück, waren die Erfül­lung der Anfor­de­run­gen an eine funk­ti­ons­fä­hi­ge War­tungs­hal­le, sowie die Mög­lich­keit einer gebün­del­ten Abstell­mög­lich­keit in Stre­cken­nä­he, fun­da­men­ta­le Bestand­tei­le der Auslobung.

LageStadt Luxem­burg
Bau­herrLux­tram
Pla­nungWerk­ge­mein­schaft Karls­ru­he
Freie Archi­tek­ten
Pro­jekt­part­ner
Ent­wurf und Ausführung
Dipl.-Ing. Robert Kra­wi­etz BDA DWB, Wis­s­em­bourg (F)
mit CUBUS Archi­tek­ten Schras­sig (L)
Bau­zeit2015 bis 2018
Flä­che17.593 m²
Raum109.200 m³
Aus­zeich­nun­genMehr­fach­be­auf­tra­gung 2010 – 1. Preis
Bau­hä­re­prä­is 2020 OAI, Nomination